Lilia Kapitel 1

 

 

                        Kapitel 1

Seit 1ner Stunde sind die 4 schon unterwegs und Lucia, Minara und Kaito sind fix und fertig. Sie sind durch kniehohen Schnee und Schneestürme gestapft, dass war zu viel für sie, doch Lilia hatte das anscheinend überhaupt nichts ausgemacht. Sie zeigte kein Erbarmen und hetzte die 3 weiter, bis spät in die Nacht. Lilia hatte eine kleine Höhle gefunden, in der sie jetzt campierten. "Lucia, wärst du so nett uns ein Feuer anzumachen?" fragte Lilia. Lucia nickte und ließ eine heiße Flamme in ihrer Hand aufflammen. Lilia und Minara setzten sich nahe zu ihr, nur Kaito blieb am Höhleneingang sitzen. "Komm doch auch her." meinte Minara. Schweigend blieb Kaito dort sitzen wo er war und starrte in die Ferne. Als Minara aufstehen und zu ihm gehen wollte hielt Lilia sie am Arm fest. "Lass ihn." sagte sie nur und Minara setzte sich etwas verwundert wieder, doch dann unterhielt sie sich mit Lucia. Lange betrachtete Lilia Kaito noch, als sie der Schlaf übermannte und sie die Augen schloss. Am nächsten Morgen schlug Lilia die Augen als erste auf. Ihr Blick viel auf die zusammen gekauerte Lucia und auf die auch fest schlafende Minara. So leise wie möglich stand sie auf und ging an dem schlafenden Kaito vorbei aus der Höhle. Der Schneesturm, der diese Nacht aufgekommen war hatte sich gelegt und eine dicke Schneeschicht hatte sich über das Eis gelegt. "Ich kann die anderen nicht auf eine solch gefährliche Mission mitnehmen." dachte sie sich und sah die friedlichen Gesichter der Schlafenden. Sie zögerte, doch dann stapfte sie in Richtung Norden, wo sich das Orakel befinden sollte und ließ die anderen im Schnee zurück. Sie dachte sich, dass sie den Weg finden würden. Als sie schon eine halbe Stunde gelaufen war glaubte sie verfolgt zu werden und wannte sich um. Niemand war zu sehen. Sie drehte sich wieder um, um weiter zu laufen, doch plötzlich stand ein junger hübscher Mann vor ihr. Sie wich erschrocken zurück. Der junge Mann war ungefähr 17, also ein Jahr älter, als sie selbst. "Wer bist du?" wollte Lilia wissen, als sie sich ein wenig von dem Schreck erholt hatte...

Im nächsten Kapitel geht es weiter.

26.8.12 01:21

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen